Donnerstag Teil 4 – die Vorschau

DSC_0679

Teil 4 am Donnerstag um 19:50 Uhr im MDR – alles dreht sich nun um die Mongolei. Wir fangen ganz im Westen an, in der kleinen Stadt Olgij. Es ist vor allem der Markt, der dort so wichtig ist, denn im Umkreis von 200 km ist er der einzige. Zudem ist er eine Drehscheibe zu den nahen Nachbarn in China, Kasachstan und Russland. Dann haben wir Manu besucht – ein Mann, der mit Adlern auf die Jagd geht. Faszinierend natürlich die schier endlose Weite des Landes. 4 1/2 mal so groß wie Deutschland ist die Mongolei. Aber nur 2,8 Millionen Einwohner. Dafür rund 60 Millionen Tiere. In weiten Teilen des Landes treffen wir entlang unseres Weges nur Nomaden. Und Boldbataar, den Bogenbauer. Er ist auch in dieser Vorschau zu sehen: https://vimeopro.com/thomasjunker/thomas-junker-unterwegs-tschai-pelmeni-und-nomaden