Samstag Teil 5 – die Vorschau

_FHP7168Achtung, der fünfte und letzte Teil kommt erst am Samstag um 19:50 Uhr im MDR. Der dreht sich voll und ganz um das Zentrum der Mongolei. Gemeint ist die Hauptstadt Ulan Bataor. Noch vor 20 Jahren gab es fast kein Auto in der Stadt. Von Hochhäusern ganz zu schweigen. Heute sieht alles ganz anders aus. Ulan Bator ist eine 1,5 Millionen Einwohner-Metropole geworden mit vielen Hochhäusern und einem äußeren Ring an Jurtensiedlungen. Aber diese Stadt hat sich ihre Vielfalt bewahrt. Wir berichten darüber. Ein anderes Thema – Bergbau. Das Land ist gesegnet mit vielen Rohstofflagern. Gold, Eisenerz, Kohle etc. – wir waren da. Auch weil viel davon seinen Ursprung in Sachsen hat. Die Bergakademie Freiberg war und ist wegweisend in dieser Angelegenheit. Am Ende sind wir dann nochmals bei den Nomaden. Erleben ihren Alltag mit den Pferden. Hier eine Vorschau auf den fünnften Teil: https://vimeopro.com/thomasjunker/thomas-junker-unterwegs-tschai-pelmeni-und-nomaden