Zeitzeugenarchive Saalfelden & Kaunertal mit neuen Interviews

Inzwischen sind über 400 einzelne Geschichten in die beiden audiovisuellen Zeitzeugenarchive eingepflegt worden.  Erinnerungen, die bis in die 1920er Jahre zurückreichen. Wir haben die beiden Archive mit einem Schlagwortregister und einer detaillierten Suchfunktion ausgestattet. So kann beispielsweise gezielt nach Aussagen zum Kriegsende oder zu Kindheitserinnerungen in den 1950er Jahren oder zu Bergbauernhöfen in den 1960er Jahren gesucht werden. Ein Blick in die Vergangenheit lohnt sich – auch für all jene, die nicht im Kaunertal oder Saalfelden wohnen: Kaunertaler Zeitzeugenarchiv        Zeitzeugen Saalfelden