Thomas Junker unterwegs – Russlands Weiten

In 7 Wochen werden wir wieder unterwegs sein. Ende Juli, so um den 20. des Monats herum. Mit dem Expeditionsauto. Einmal quer durch den größten Staat der Erde. Russlands Weiten, so der Titel. 18.000 km voller Begegnungen in großen Städten und kleinen Dörfern. In tiefen Ebenen Sibiriens und genauso in abgelegenen Bergorten des Altaigebirges. Begegnungen in Yakutien und der Region des Fernen Ostens. Ab kommenden Montag werde ich an dieser Stelle von den Vorbereitungen berichten – Woche für Woche.

Meine Geschichte der Woche gibt es dann wieder im Herbst.