KM 14.730 – Heavy Metall in Tschita

Wjatscheslaw Ljogenkij, 33 Jahre alt, Schmied und vor allem Künstler. In Tschita hat er sein Atelier in einem Hinterhof. Eisen über Eisen. Für andere wäre es Schrott. Für ihn ist es Grundstoff für seine Werke. Er mag Musik, Rock am liebsten. Als wir da waren gab es Pink Floyd in voller Lautstärke. Er will ja auch hören, wenn er mit Trennschleifer oder dem großen Hammer arbeitet. Fotos: