Bilder

Tschai, Pelmeni & Nomaden – es geht los!

wpid-wp-1437812225606.jpeg

Der Tag vor der Abreise ist seit fast 25 Jahren immer wieder ähnlich. Packen! Und bloß nichts vergessen. Bei all den vielen Reisen und Expeditionen ist zwar inzwischen eine große Portion Routine dabei, aber grau ist alle Theorie.  Die Sachen zum Anziehen sind schnell zusammen. Viel nimmt Mann eh nicht mit. Jeweils 5 U-Hosen, Strümpfe, Polo-Shirts, 2 Hosen für heiße Zeiten, 2 lange für die anderen Zeiten. Einmal was ganz FEINES für offizielle Anlässe. Dazu Fleece-Jacke, Outdoor-Jacke. Fertig. Nur bei der Medizin, da ist es ein bisschen anders. Lieber zu viel dabei, als nachher in den Weiten Kasachstans und der Mongolei nicht reagieren können…